Wohnraumlüftung

Mit Frischluft Wärme rückgewinnen

Ein Großteil der Heizenergie geht verloren, indem falsch gelüftet wird. Falsches Lüften ist verantwortlich für schlechte Raumluft, Schimmel und hohe Heizkosten. Eine kontrollierte Wohnraumlüftung sorgt für ständigen Luftaustausch mit frischer Luft und gleichzeitig wird ein erheblicher Teil der Heizkosten eingespart.

Das Zukunftshaus Green Home 3.0 ist zudem mit einem im Erdreich integrierten Erwärmetauscher ausgestattet. So wird die frische Außenluft vorgewärmt, bevor diese in der Zentraleinheit der Lüftungsanlage durch einen weiteren Wärmetauscher weiter in der Temperatur angehoben wird.

Fakten

  • Kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung
  • Erdwärmetauscher für die Vorerwärmung der Außenluft
  • Wärmerückgewinnung bis zu 95%, Heizenergieeinsparung bis zu 50%
  • Saubere gefilterte Außenluft, speziell geeignet für Allergiker
  • Lüftung auch bei geschlossenen Fenstern
  • Lüften ohne Lärmbelästigung von außen
  • Werterhalt der Immobilie, da Vermeidung von Schimmelbildung

Wohnraumlüftung

Unsere partner:

Zehnder