Design

Im Wunschdesign wohnen

Der Baukörper und die Aufteilung der Wohnflächen orientiert sich an den Idealen und Vorbildern der klassischen Moderne. Offene, weite Wohnflächen und klare Strukturen prägen das Erscheinungsbild des Wohnhauses.

Solararchitektur

Große Fensterflächen mit 3-fach Verglasung und Fensterbänder auf der Süd- und Westseite sorgen für eine freundliche, helle Wohnsituation mit gleichzeitig besten Dämmwerten. Die teilweise raumhohen Fenster führen zu einer optischen Verschmelzung des Innenbereichs mit der Außenumgebung. Die Dachüberstände auf der Süd- und Westseite sorgen in den Sommermonaten für geringeren Sonneneintrag in den Wohnbereich und dadurch angenehme Raumtemperaturen.

Materialien

Der Einsatz von einheimischen Materialien, wie z.B. Holz und Taunus Quarzit an der Außenfassade, spiegelt die Verbundenheit des Wohnhauses mit seiner Umgebung und seiner Herkunft wieder. Der Gesamtanspruch des Wohnhauses ist ein Maximum an natürlichem Wohnen mit größmöglicher Nachhaltigkeit zu erreichen.

Fakten

  • Einfamilienhaus mit Doppelgarage
  • Staffelgeschoss-Bau
  • Wohnfläche: 200 qm
  • Teilunterkellerung
  • Entwurf: Earlybirds Architekten, Frankfurt a. Main

Außenansichten

Green Home - AussenansichtGreen Home - Aussenansicht

 

 

 

(Quelle: Wolf Ökohäuser)